Literatur

Arnold, W.: Alkoholinduzierte Lebererkrankungen therapieren. In: Bremer Ärzte, 3/02, 10-12. 2002

Bergmann, F.: Alkoholfolgeerkrankungen. In: Berlit, Peter: Klinische Neurologie Berlin: Springer Verlag, 2005, S.1239-1248

Bishara, A. J. & Jacoby, L.L.: Aging, spaced retrieval, and inflexible memory performance . In: Psychonomic Bulletin & Review , 15(1), 2008, S.52-57

Bühringer, G.: Folgen des schädlichen Gebrauchs von alkoholischen Getränken. In: Deutsche Haupstelle gegen die Suchtgefahr (Hg.): Alkohol: Konsum und Missbrauch. Alkoholismus: Therapie und Hilfe. Freiburg 1996, S.31-60

Bunuel, Luis .: Mein letzter Seufzer, Alexander Verlag; Auflage: 3., 2011

Caselitz, M./ Meier, P. N./ Rosenthal, H. & Manns, M.P.: Ösophagusvarizen, Hypertensive Gastropathie Diagnostik und Therapie. In: Der Internist, Vol. 39, 1998, S.272-279

Deutsch, J. E./ Borbely, M./ Filler, J./ Huhn, K. & Guarrera-Bowlby, P.: Use of a Low-Cost, Commercially Available Gaming Console (Wii) for Rehabilitation of an Adolescent with Cerebral Palsy. In Physical Therapy Vol. 88 No. 10, 2008, S.1196-1207

Deutsche Diabetes Union (DDU): Deutscher Gesundheitsbericht Diabetes 2008. Mainz: Kirchheim + Co GmbH, 2008

Deutschle, G. & Haas, S.: Die Behandlung alkoholtoxische Folgezustände. In: Pflug, B.: Alkohol- und Drogenabhängigkeit: Konzepte und Therapien. Sternenfels: Wissenschaft und Praxis, 1998, S.89-101

Destates - Statistisches Bundesamt: Zuhause in Deutschland Ausgabe 2009

Drew, L.: Wernicke's encephalopathy and thiamine fortification of food: time for a new direction? In: Medical Journal of Australia (MJA) Vol.168, 1998, S.534-535

Edwards, G. (Hrsg.): Alkoholkonsum und Gemeinwohl. Strategien zur Reduzierung des schädlichen Gebrauchs in der Bevölkerung, Stuttgart 1997

Feuerlein, W.: Alkoholismus: Warnsignale, Vorbeugung, Therapie. 5.Auflage München: C.H.Beck Verlag, 2005

Feuerlein, W.: Alkoholismus- Missbrauch und Abhängigkeit – Entstehung – Folgen - Therapie. 4.Auflage Stuttgart – New York: Georg Thieme Verlag, 1989

Folsom, G. S.: Reality Orientation: Full Circle. In: Bulletin of the New York Academy of Medicine Vol. 61/4, 1985, S.343-350

Fridriksson, J.: Spaced retrieval treatment of anomia. In: Aphasiology, 19(2), 2005, S.99–109

Guerrini, I. / Thomson, A. & Gurling, H.: Molecular Genetics of Alcohol-Related Brain Damage. In: Alcohol & Alcoholism, Vol. 44 No. 2, 2008, S.166-170

Heimgesetzt (Heimg) vom 27.7.2009

Hunkin, N. M. & Parkin, A.J.: The method of vanishing cues: an evaluation of ist effectiveness in teaching memory-impaired individuals. In: Neuropsychologia, Vol. 33, No. 10, 1995, S.1255-1279

Hackl, B.: Expizites und implizites Wissen. Menschliches Handeln im Spannungsfeld von Intentionalität, Rationalität und praktischem Können. In: Hackl, B. & Neuweg, G. H.: Zur Professionalisierung pädagogischen Handelns. Münster: LIT Verlag 2004 S.63-113

Harper, C.: The incidence of Wernicke's encephalopathy in Australia-a neuropathological study of 131 cases. In: Journal of Neurology, Neurosurgery, and Psychiatry Vol.46, 1983, S.593-598

Harper, C.: The Neuropathology of Alcohol-Related Brain Damage. In: Alcohol & Alcoholism, Vol.44, 2009, S.136-140

Hingsammer, A.: Wernicke-Korsakoff-Syndrom. In: Bremer Ärzte, Vol. 3/02, 2002, S.13-14.

Deutschen Institut für Medizinische Dokumentation und Information, DIMDI WHO-Kooperationszentrum für das System Internationaler Klassifikationen: Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit. 2005

Ishibashi, Y., Shiojiri, M., Tanaka, N., Hirota, I. & Yamada, K.M.: Reversible acute axonal polyneuropathy associated with Wernicke-Korsakoff syndrome: impaired physiological nerve conduction due to thiamine deficiency? In:J. Neurol. Neurosurg. Psychiatry Vol.74, 2003, S.674-676

Jerome, J./ Frantino, E. P. & Sturmey, P.: The Effects of Errorless Learning and backward chaining on the acquisition of internet skills in adults with developmental disabilities. In:Journal of applied behavior analysis Vol.40, 2007 S.185-189

John, M.: Rehabilitation im häuslichen Umfeld mit der Wii Fit – Eine empirische Studie. In: 2. Deutscher Kongress mit Ausstellung Ambient Assisted Living aal 2009. Berlin VDE Verlag 2009

Karagiannis, D. & Telesko, R.: Wissensmanagement: Konzepte der künstlichen Intelligenz und des Softcomputing. München: Oldenbourg Wissenschaftsverlag, 2001

Kitwood,T.: Dementia Reconsidered: The person comes first. Philadelphia: Open University Press. 1997

Kopelman, M. D.: Two types of confabulation. In: J. Neurol. Neurosurg. Psychiatry Vol.50, 1987, S.1482-1487

Kopelman, M. D. / Thomson, A. / Guerrini, I. & Marshall, J.: The Korsakoff Syndrome: Clinical Aspects, Psychology and Treatment. In: Alcohol & Alcoholism Vol.44, 2009, S.148–154

Kuhn, J./ Friedel, V./ Knitelius, O. & Bewermeyer, H. (): Iatrogenes Wernicke-Korsakoff-Syndrom mit ungewöhnlichen Symptomen und MRT-Veränderungen . Nervenarzt Vol.75, 2004, S.795-800

Körkel, J. : Kontrollierter Alkoholkonsum- Risikominimierung bei Alkohol- und Drogenkosumenten. In: H. Stöver (Hrsg.): Risiko mindern beim Drogengebrauch. Frankfurt a.M.: Fachhochschulverlag Frankfurt a.M, 2005 S.164-204

Maleki, M.: Effect of Baking on Retention of Thiamine, Riboflavin, and Niacin in Arabic Bread. In: Cereal Chemistry Vol.44, 1966 S.483-487

Masuhr, K. F. & Neumann, M.:Neurologie. Stuttgart: Thieme, 2005, S.256-262

Mcintosh, C. & Chick, J.: Alcohol and the nervous system. In: J Neurol Neurosurg Psychiatry Vol.75, 2004, S.iii16-iii21

Mumenthaler, M. & Mattle, H.:Neurologie. Stuttgart: Thieme, 2002

Pfeiffer, J.: Zur Frage atrophisierender Vorgänge im Gehirn chronischer Alkoholiker. In: Der Nervenarzt, 1985, S.649-657

Pfeiffer, J.: Neuropathologische Aspekte des chronischen Alkoholismus. In: H. U. M. Schied (Hrsg.): Der chronische Alkoholismus). Stuttgart: Gustav Fischer Verlag 1989 S.103-120

Poeck, K. & Hacke, W.: Neurologie. Berlin: Springer Verlag, 2001

Powell-Proctor, L. & Miller, E.: Reality orientation: A critical appraisal. In: British Journal of Psychiatry Vol.140, 1982, S.457–463

Psyrembel, W.: Psyrembel – Klinisches Wörterbuch. 261 Auflage Berlin: Walter de Gruyter Verlag, 2007

Radice Von Wogau, J.: Systemische Theorie in interkultureller Beratung und Therapie. In: Radice von Wogau, J./ Eimmermacher & Lanfranchi (Hrsg.): Therapie und Beratung von Migranten: Systemisch-interkulturell denken und handeln. Weinheim: Beltz Psychologie Verlags Union, 2004 S.45ff

Reymann, G./ Scherer, C. & Heinz, G.: Bewegungstherapie mit chronisch und mehrfach beeinträchtigten Alkoholabhängigen auf dem Air-Tramp. In: Sucht Vol.1/00, 2000, S.77-79

Rogers, C.: Die klient-bezogene Gesprächstherapie. Kindler 1951

Rogers, Carl R.: Die nicht direktive Beratung, München, 1972 Rogers 1942 S.32

Romero, B. : Rehabilitative Ansätze bei Alzheimer-Krankheit: die Selbsterhaltungstherapie. In: Frommelt & Grötzbach (Hrsg.): Neurorehablilitation Berlin: Blackwell Wissenschaft, 2002, S.247-263

Ruhe, H.-G.: Methoden der Biografiearbeit: Lebensspuren entdecken und verstehen. Auflage 3 Weinheim und München: Juventa Verlag, 2007

Sacks, O.: Der verlorene Seemann. In Sacks, Oliver (Hrsg.): Der Mann der seine Frau mit einem Hut verwechselte. Reinbek: Rowohlt Tb., 1987, S.42-69

Scherr, A.: Subjektorientierte Jugendarbeit. Weinheim und München: Juventa Verlag, 1997

Schmidtbauer, W.: Hilflose Helfer. Reinbek: Rowohlt Tb, 1992

Schnider, A.: Konfabulationen. In: Karnath & Thier (Hrsg.): Neuropsychologie. Berlin/Heidelberg: Springer Verlag, 2006, S.463-468

Singer, M. V. & Teyssen, S.: Moderater Alkoholkonsum: Gesundheitsförderlich oder schädlich? In: Deutsches Ärzteblatt Vol.16, 2002 S.1103-1106

Sozialgesetzbuch (SGB): Zwölftes Buch (XII) – Sozialhilfe. Stand: 27.12.2003

Sozialgesetzbuch (SGB): Neuntes Buch (IX) - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen. Stand 19.6.2001

Spector, A. / Davies, S. & Woods, B.: Reality orientation for dementia: a systematic review of the evidence of effectiveness fromrandomized controlled trials. In: The Gerontologist Vol.40, 2000, S.206-212

Steingass, H.: Diagnose und Behandlung kognitiver Beeinträchtigung der chronisch mehrfach beeinträchtigten Alkoholabhängigen. In: Abhängigkeiten Vol.3/04, 2004 S.113-124

Taulbee, L. R. & Folsom, J.C.: Reality orientation for geriatric patients. In: Hospital and Community Psychiatry Vol.17, 1966, S.133–135

Thivierge, S./ Simard, M./ Jean, L. & Grandmaison, E.: Errorless learning and spaced retrieval techniques to relearn instrumental activities of daily living in mild Alzheimer’s disease: A case report study. In: Neuropsychiatric Disease and Treatment Vol. 4(5), 2008, S.987-999

Thrier, P. & van Schayck, R. : Alkoholfolgeerkrankungen. In: Brandt, T./ Diener H. & Dichgans, J. (Hrsg.): Therapie und Verlauf neurologischer Erkrankungen. Stuttgart: Kohlhammer Verlag, 2007, S.791-807

Thöne, A. & von Cramon, D.: Gedächnisstörungen. In: Frommel, P. & Grotzbach, H. (Hrsg.): Neuro Rehablilitation. Berlin: Blackwell Wissenschaft, 2002, S. 293-303

Tielking, K (Hrsg.) Meyenberg, Rüdiger (Hrsg.): Neue Wege in der Rehabilitation Alkoholabhängiger : theoretische und praktische Ansatzpunkte zur Optimierung von Alkoholentwöhnungstherapien ; Reader der Fachtagung am 14. Oktober 1999 in der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg 1999

Torvik, A. / Lindboe, C. & Rogd, S.: Brain lesions in alcoholics. A neuropathological study with clinical correlations. In: J of Neurology Sience Vol.56(2-3), 1982, S.233-48

Truswel, AS.: Wernicke-Korsakoff syndrome in Sydney hospitals after 6 years of thiamin enrichment of bread. In: Public Health Nutrition Vol.21 1998, S.117-122

Von Foerster, H.:Prinzipien der Selbstorganisation im sozialen und betriebswirtschaftlichen Bereich. In: Von Foerster H.(Hrsg.): Wissen und Gewissen, Frankfurt a.M.: Suhrkamp, 1993, S.233-268

Von Schlippe, A. & Schweitzer, J.: Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1996

Weber, G.: Arche in den Fluten des Alkohols . Weserkurier, 6.September 2008

Wienberg, G.: Die „vergessene Mehrheit“ heute – Teil I: Ein Blick zurück nach vorn. In: Wienberg, G / Driessen, M. (Hrsg.): Auf dem Weg zur vergessenen Mehrheit. Innovative Konzepte für die Versorgung von Menschen mit Alkoholproblemen. Bonn: Psychiatrie-Verlag, 2001

Woods, B.: Reality orientation: a welcome return? In: Age and Aging Vol. 31, 2002, S.155-156

World Health Organization: ICD-10 Classification of Mental and Behavioural Disorders. Genf: WHO, 1992

Yablonsky, L.: Die Therapeutische Gemeinschaft. Weinheim: Beltz, 1990

Zanetti, O.: Predictors of cognitive improvement after reality orientation in Alzheimer´s disease. In: Age and Aging Vol. 31, 2002, S.193-196

Ziegler, H.: Die Bedeutung von Erwerbsaspekten in der Behandlung von Alkoholabhängigen. In: Tielking, Knut (Hrsg.) Meyenberg, Rüdiger (Hrsg.): Neue Wege in der Rehabilitation Alkoholabhängiger : theoretische und praktische Ansatzpunkte zur Optimierung von Alkoholentwöhnungstherapien ; Reader der Fachtagung am 14. Oktober 1999 in der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg 1999

Zimberg, S.: Psychotherapy in the treatment of alcoholism In Pattinson, E.M. /Kaufmann, E.: Encyclopedic Handbook of Alcoholism. New York: Gardner, 1982

6.1Internetquelle:

Projektarbeit der Studenten Markus Deindl und Josef Kiener an der Hochschule München. Stand: 10.1.2010 | http://www.wii-senioren.de

Nolan, J.: Kurzgeschichte “Memento mori”. Stand: 10.1.2010 http://www.impulsenine.com/homepage/pages/shortstories/memento_mori.htm

6.2Film:

Nolan, C.: Memento (Spielfilm). Columbia Tristar Home Video, 2000

6.3Weiterführende Literatur:

Caine, D./ Halliday, G./ Kril, J. J. / Harper, C.G.: Operational criteria for the classification of chronic alcoholics: identification of Wernicke's encephalopathy. In: J. Neurol. Neurosurg. Psychiatry, Vol.62, 1997, S.51-60

Finelli, A./ Benos, J./ Braun, R. & Schremmer, D.: Medivitan R (Vitamin B6, B12, Folsäure) bei Alkoholkranken in der Rehabilitation. In: Sucht, 6/97, 1997, S.430-435

Harper, C./ Gold, J./ Rodriguez, M. & Perdices, M.: The prevalence of the Wernicke-Korsakoff syndrome in Sydney, Australia: a prospective necropsy study. In: J. Neurol. Neurosurg. Psychiatry, Vol.52, 1989, S.282-285

Kielhorn, F.: Vitamin B12 und Folsäure bei chronischem Alkoholmißbrauch. In: Suchtgefahren Vol.3/85, 1985, S.255-259

Kapur, N.: Korsakoff's psychosis. In: J. Neurol. Neurosurg. Psychiatry Vol 53, 1990, , 270 ff

Küfner, H./ Feuerlein, W. & Flohrschütz, T.: In-Patient Treatment for Alcoholism. A Multi-Centre Evaluation Study. Berlin: Springer Verlag, 1989

Mancinelli, R. & Ceccanti, M.: Biomarkers in Alcohol Misuse: Their Role in the Prevention and Detection of Thiamine Deficiency. In: Alcohol & Alcoholism Vol. 44 No. 2, 2009, S.177-182.

Matsumoto, I.: Proteomics Approach in the Study of the Pathophysiology of Alcohol-Related Brain Damage. In: Alcohol & Alcoholism Vol.44, 2009, S.171-176

Pitel, A. L. / Beaunieux, H. L. / Witkowski, T. / Vabret, F. / de la Sayette, V. / Viader, F. / Desgranges, B. A. & Eustache, F.: Episodic and Working Memory Deficits in Alcoholic Korsakoff Patients: The Continuity Theory Revisited. In: Alcohol Clin Exp Res Vol 32 No 7, 2008, S.1229–1241

Rice, J. P. / Horowitz, M. & Chin, D.: Wernicke-Korsakoff syndrome with bilateral facial nerve palsies. In: J. Neurol. Neurosurg. Psychiatry Vol. 47, 1984, S.1356-1357

Seidl, M.: Kunsttherapie, Musiktherapie und psychosoziale Konsequenz. In: Frommel, P. & Grotzbach, H. (Hrsg.): Neuro Rehablilitation. Berlin: Blackwell Wissenschaft, 2002, S.347-369

Teyssen, S.: Alkoholassoziierte Organschäden. In: Bremer Ärzte Vol.3/02, 2002, S.6-8.

Traviesa, D. C.: Magnesium deficiency: a possible cause of thiamine refractoriness in Wernicke-Korsakoff encephalopathy. In: Journal of Neurology, Neurosurgery, and Psychiatry Vol. 37, 1974, S.959-962

Visser, P. J./ Krabbendam, L./ Verhey, F. R. J./ Hofman, P. A. M./ Verhoeven, W. M. A./ Tuinier, S./ Wester, A./ van den Berg, Y. W. M. M./ Goessens, L. F. M./ van der Werf, Y. D. & Jolles, J.: Brain correlates of memory dysfunction in alcoholic Korsakoff's syndrome. In: J. Neurol. Neurosurg. Psychiatry Vol. 67, 1999, S.774-778.

Zeisel, B.: Behandlung chronischer, krankheitsuneinsichtiger Alkoholiker. In: Suchtgefahren Vol.3/77, 1977, S.113-119