3.4.3 Gedächtnistraining mit Einzelbetreuung

Gedächtnistrainings mit Einzelbetreuung bieten die Möglichkeit, intensive Gedächtnisübungen durchzuführen, die im Anschluss gemeinsam ausgewertet werden können. Bei diesen Einzeltrainings kann individueller auf Schwächen und Ressourcen des Betreuten eingegangen werden und sie bieten die Möglichkeit, die Merkfähigkeit in Interaktionssituationen zu trainieren. Auf diese Weise ist ein detailliertes Feedback durch den Betreuer möglich. Neue Gedächtnisstrategien und Hilfsmittel können ausprobiert, angewendet und erlernt werden.